PC-Professional Tipp 1- Programmvorschau

Problemstellung:

Wie kann ich auf dem Lehrerschirm den Lehrertext oder auch die Erweiterungsleiste eines Elementes ansehen, ohne gleichzeitig den Schülerschirm zu verändern?

Und so geht es:

Bildschirm 1

Sie mit dem Mauszeiger über ein beliebiges Element in der Grundlagenleiste und halten Sie die rechte Maustaste gedrückt! Das bewirkt Folgendes:

  1. Ihre Fahrschüler sehen auf der Leinwand das (alte) aktive Element
  2. Auf dem Lehrerschirm werden Ihnen der Lehrertext, die Erweiterungselemente und eine Großansicht des Elementes angezeigt, welches Sie mit der rechten Maustaste gedrückt halten.
  3. Ein Loslassen der rechten Maustaste zeigt auf dem Lehrerschirm wieder das (alte) aktive Element an

Bildschirm 2


Nutzen Sie diese Funktion, um „gefahrlos“ Elemente zu sichten, ohne diese gleich auf der Leinwand sichtbar zu machen. Das empfiehlt sich besonders nach einem Update bei allen Elementen, die mit „NEU“ gekennzeichnet sind.

Mit der Programmvorschau können Sie auch direkt die Teilsequenz eines Videos aufrufen, ohne zuerst das Grundvideo starten zu müssen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Video (Medientyp 3, grüne Rahmenfarbe)
  2. Halten Sie die rechte Maustaste gedrückt. Dadurch werden die Teilsequenzen in der Erweiterungsleiste sichtbar
  3. Fahren Sie mit gedrückter rechter Maustaste in die Erweiterungsleiste
  4. Lassen Sie die rechte Maustaste los
  5. Starten Sie mit der linken Maustaste die gewünschte Teilsequenz

Übrigens: Solche und weitere für den Unterricht wertvolle Bedienertipss erfahren und üben Sie in der Fahrlehrerfortbildung Unterrichtsgestaltung mit PC-Professional.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Mail: pcp@fortbildung33.de

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht das Team von

fobi33 team 150px