PC-Professional Tipp 2- Eigene Fotos einbinden

Problemstellung:

Wie kann ich eigene Fotos, die ich mit meinem Handy oder meiner Digitalkamera aufgenommen habe, für den Unterricht in PC-Professional einbinden?

 

Und so geht es:

So gehts 2

  1. Starten Sie PC-Professional und wählen Sie im Programm ein Grundlagenelement aus, das inhaltlich zu Ihrem Foto passt. Wenn Sie z. B. eine Sperrfläche fotografiert haben, gehen Sie in die Lektion B4 -> Fahrbahnmarkierungen -> Element 10 (alternativ können Sie auch die ID 25270 in die Tastatur eingeben und mit Enter bestätigen).
  2. Schließen Sie Ihr Handy bzw. die Digitalkamera mit dem zugehörigen Adapterkabel an Ihren PC an
  3. Ihr PC erkennt die Digitalkamera bzw. das Handy als zusätzliches Laufwerk. Achten Sie auf das Display Ihres Handys, evtl. müssen Sie dort einen Dialog bestätigen oder die Option "als Festplatte verwenden" auswählen
  4. Auf Ihrem PC öffnet sich nun der Windows-Dateimanager (falls nicht drücken Sie die Tastenkombination WIN + E)
  5. Navigieren Sie auf dem PC zu Ihrem Foto (Computer/Arbeitsplatz -> Wechseldatenträger -> Ihr Ordner (z. B. DCIM) -> Ihr Foto (z. B. Sperrfläche.jpg)). 
    Achtung: Führen Sie keinen Doppelklick auf Ihr Foto aus! Das würde eine Voransicht öffnen. Sie wollen das Foto aber in PC-Professional anzeigen.
  6. Gehen Sie mit dem Mauszeiger über die Datei (Ihr Foto), drücken Sie die linke Maustaste und ziehen Sie mit gedrückter linker Maustaste (drag & drop) die Datei direkt in die Erweiterungsleiste von PC-Professional

PCP PF2 B2

 Ihr Foto ist nun in PC-Professional in der Erweiterungsleiste gespeichert. Sie können es nun wie jedes normale Element mit der linken Maustaste auf Lehrer- und Schülerschirm anzeigen.

Wichtig: Unter Windows Vista und Win7 müssen Sie die Benutzerkontensteuerung deaktivieren damit Sie diese Funktion in PC-Professional nutzen können!

Übrigens: Solche und weitere für den Unterricht wertvolle Bedienertipss erfahren und üben Sie in der Fahrlehrerfortbildung Unterrichtsgestaltung mit PC-Professional.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Mail: pcp@fortbildung33.de

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht das Team von

fobi33 team 150px 2