Fahrausbildung 3.0

Fahrausbildung 3.0

Welche Anforderung wird heute an eine moderne Fahrausbildung gestellt? Was erwarten Ihre Kunden von der Fahrstunde? Wie funktioniert die Verzahnung von Theorie und Praxis wirklich? Wo liegt der echte Kundennutzen in Ihrer Fahrausbildung? Und wie lässt sich das mit dem "Locationmanager" effizient umsetzen? Die Fahrausbildung 3.0 stellt sich dieser Thematik und bietet zukunftsweisende Ideen für moderne Führerscheinausbildung.

Onboarding 3.0

Onboarding 3.0

Hoher Deckungsbeitrag und zufriedene Kunden beginnen mit einem ausgefeilten Onboarding Prozess in der Fahrschule. Dieses Modul zeigt Ihnen im Rahmen der Fahrausbildung 3.0, wie der Onboarding Prozess optimiert werden kann. Erfolg garantiert!

PQFÜ Fahrschulüberwachung

PQFÜ Fahrschulüberwachung

Sie möchten einen Einblick in die neue Überwachungspraxis bekommen? Fehler bei der Fahrschulüberwachung vermeiden? Und die Prinzipien zeitgemäßen Unterrichts kennenlernen? Die Novellierung des Fahrlehrergesetzes hat Auswirkungen auf die pädagogische Fahrschulüberwachung. Kommen Sie beanstandungsfrei durch die Überwachung. Und erfüllen Sie die Vorstellungen der Überwachungsbehörde!

Leichter Ausbilden: LERNTYPENCHECK

Leichter Ausbilden: LERNTYPENCHECK

Werden Sie Experte für Ihre Fahrschüler! Mit dem Lerntypencheck bekommen Sie ein effektives Werkzeug zur individuellen Forderung und Förderung Ihrer Kunden. Schüler lernen leichter und benötigen weniger Fahrstunden. Und genau das werden sie gerne weitererzählen.

Chancen nutzen: Fahrschul Recht

Chancen nutzen: Fahrschul Recht

Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Straßenverkehrs- und Fahrlehrerrecht. Den Schwerpunkt legen wir dabei auf die kaufmännischen Möglichkeiten, die rechtliche Änderungen mit sich bringen.

"Cooler Chef – tolle Mitarbeiter!" Modul III FREUDE AM FÜHREN

Als erfahrenere Führungskraft agierst Du inzwischen bewußter und selbstgesteuerter. In diesem Modul kannst Du Deine Führungskompetenz gezielt ausbauen und stärken. Oft fühlt sich Dein Führungsalltag vielleicht an wie ein „Kampf an mehreren Fronten“: Entscheidungen treffen, Mitarbeiter überzeugen, Aufgaben delegieren, Ziele formulieren, Konflikte erkennen, angehen und entschärfen, und vieles mehr, möglichst alles schnell und gleichzeitig. Jetzt anrufen und informieren 089 - 4161 586 77

Basisfortbildung FES 1-tägig

Basisfortbildung FES 1-tägig

Die Fortbildung für Seminarleiter ist gesetzlich neu geregelt. Ab dem 01. Januar 2018 müssen Seminarleiter alle zwei Jahre ein 1-Tages-Seminar besuchen. Die Inhalte dieser Fortbildung werden Sie in der Durchführung Ihrer Fahreignungsseminare weiterbringen.

BKF-Trainer Kriminalität & Schleusung

BKF-Trainer Kriminalität & Schleusung

Die Bandbreite der grenzüberschreitenden Kriminalität wächst. Sie lernen Methoden kennen, um Ihren Schulungsteilnehmern die Problematik auf einfache Art und Weise vorzustellen und können ihnen außerdem die Rechtsvorschriften aufzeigen, mit denen Fahrer konfrontiert werden können.    

Reflexionstag Personalführung

Reflexionstag Personalführung

Sie haben bereits Weiterbildungen Personalführung erfolgreich absolviert und hatten viele Gelegenheiten, Erlerntes, Aufgefrischtes und Erlebtes direkt umzusetzen. In Ihrem Alltag tauchen Fragen auf, für die Sie gerne Antworten haben möchten. Der Reflexionstag gibt Ihnen die Gelegenheit verändertes Verhalten, die Methoden und Werkzeuge erneut zu üben und zu vertiefen und um es Schritt für Schritt nachhaltig in Ihren „Chefalltag“ zu integrieren.

Vertiefung PERSONALFÜHRUNG - Tag 1

Vertiefung PERSONALFÜHRUNG - Tag 1

Das unerlässliche VERTIEFUNGS-Modul (besteht aus Tag 1 und 2) für alle Teilnehmer von "Grundlage PERSONALFÜHRUNG". Ihre aus Modul 1 erworbenen Kenntnisse konnten Sie bereits in der Praxis anwenden und haben Ihre Erfahrungen gemacht. Diese schauen wir uns in diesem Modul genau an und vertiefen Ihre Fähigkeiten in der Personalführung sowie in der Anwendung von Führungstechniken. Bitte buchen Sie Tag 2 separat hinzu.

QFA Qualifizierte(r) Fahrschul-Angestellte

QFA Qualifizierte(r) Fahrschul-Angestellte

QFA ist eine Seminarreihe, die sich explizit an Fahrschul-Angestellte richtet. Ziel ist, Angestellte am „Point of Sale“ einer Fahrschule mit mehr Kompetenz und Qualifikation auszustatten. Die Seminarreihe ist ein auf die Anforderungen von Fahrschulen abgestimmtes, geschlossenes Kurssystem und schließt mit mehreren Prüfungsteilen ab.

Einfach umsetzbare MARKETING IDEEN

Einfach umsetzbare MARKETING IDEEN

Sie brauchen mehr Neuanmeldungen? Sie möchten, dass Ihre Zielgruppe Ihre Fahrschule im Kopf hat, sobald sie über das Thema Führerschein nachdenkt? Mit guten aber einfachen Marketingideen ist das erreichbar und genau die bekommen Sie in diesem Fortbildungsmodul an die Hand!

Theorie 3.0: Mehr Fahrstunde im Unterricht!

Theorie 3.0: Mehr Fahrstunde im Unterricht!

Was würde Theorieunterricht besser machen? Ganz einfach: Mehr Fahrstunde im Unterricht! In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihren Unterricht gnadenlos entrümpeln, Prüfungs- und Praxiswissen trennen und mit Ihren Schülern die Fahrstunde bereits im Unterricht beginnen können.

Fahrschulen rechtssicher führen

Fahrschulen rechtssicher führen

Die rechtlichen Anforderungen an das Führungspersonal von Fahrschulen nehmen stetig zu. Ob Mitarbeiter, Vertragsgestalter, Kooperationen, IT-Sicherheit oder Datenschutz, in diesem Modul lernen Sie mit diesen Anforderungen gezielt umzugehen. So können Sie Ihre Haftungsrisiken minimieren und eine erfolgreiche Unternehmensführung garantieren!

Weniger Zoff - Konflikte aktiv lösen

Weniger Zoff - Konflikte aktiv lösen

Keiner mag es, jeder kennt es: Zoff, Ärger und Beschwerden. Wer gelernt hat souverän und lösungsorientiert zu reagieren, hat zufriedenere Kunden und Mitarbeiter. Dieses Modul liefert viel Know How und Training in diesem Sinn und richtet sich an alle Mitarbeiter des Fahrschulunternehmens.

PREISTARIFE: Einfach mehr Gewinn

PREISTARIFE: Einfach mehr Gewinn

Preistarife sind die einzig echte Antwort auf die Frage: Was kostet die Fahrstunde? Dieses Modul ist ein Workshop zur Umsetzung. Sie erarbeiten einen konkreten Vorschlag für Ihre Preistarife, lernen Stolpersteine zu vermeiden, aktualisieren die AGB uvm.

"Cooler Chef – tolle Mitarbeiter!" Modul I BASIC

CHEF - UND JETZT? Erstklassige Führung beginnt bei jeder Führungskraft selbst, ganz gleich ob Du einen oder mehrere Mitarbeiter bei Dir beschäftigst. Menschenführung ist heute so vielfältig, wie es die Menschen in Deinem Unternehmen sind. Der Arbeit-Gebermarkt kippt auch in der Fahrschulbranche und wird immer mehr zum Arbeit- Nehmermarkt. Du erhältst konkrete Anregungen, wie Du Deinen individuellen Führungsstil entwicklen und ausbauen kannst. Jetzt anrufen und informieren 089 - 4161 586 77

Generation Z verstehen

Generation Z verstehen

Die zweite Generation der „Digital Natives“ macht inzwischen den Führerschein - oder eben auch nicht! Was die GenZ antreibt, wie sie tickt, wonach sie strebt, wie sie motiviert wird und wie Sie damit umgehen, ist Inhalt dieses Fortbildungsmoduls.

Basisfortbildung ASF 1-tägig

Basisfortbildung ASF 1-tägig

Die Fortbildung für Seminarleiter ist gesetzlich neu geregelt. Ab dem 01. Januar 2018 müssen Seminarleiter alle zwei Jahre ein 1-Tages-Seminar besuchen. Die Inhalte dieser Fortbildung werden Sie in der Durchführung Ihrer Aufbauseminare weiterbringen.

BKF-Profiwissen: SOZIALVORSCHRIFTEN

BKF-Profiwissen: SOZIALVORSCHRIFTEN

Diese Fortbildung macht Sie fit für die Durchführung der EU-BKF-Weiterbildung "Sozialvorschriften". Lernen Sie alles über das Digitale Kontrollgerät: Was ist grundsätzlich zu beachten, welche Ausnahmen gibt es, wie verhält man sich bei Störungen am Gerät? Zu Anschauungszwecken steht im Seminar ein Kontrollgerät zur Verfügung.

Grundlagen PERSONALFÜHRUNG - Tag 1

Grundlagen PERSONALFÜHRUNG - Tag 1

Personalführung ist eine der großen Herausforderungen für Fahrschulunternehmer. In diesem Modul (besteht aus Tag 1 und 2) bauen Sie gezielt Ihre Führungspersönlichkeit aus, lernen unterschiedliche Kommunikationsmethoden kennen und erhalten viele Impulse für eine erfolgreiche Führung. Bitte buchen Sie Tag 2 separat hinzu.

Vertiefung PERSONALFÜHRUNG - Tag 2

Vertiefung PERSONALFÜHRUNG - Tag 2

Das unerlässliche VERTIEFUNGS-Modul (besteht aus Tag 1 und 2) für alle Teilnehmer von "Grundlagen PERSONALFÜHRUNG". Ihre aus Modul 1 erworbenen Kenntnisse konnten Sie bereits in der Praxis anwenden und haben Ihre Erfahrungen gemacht. Diese schauen wir uns in diesem Modul genau an und vertiefen Ihre Fähigkeiten in der Personalführung sowie in der Anwendung von Führungstechniken. Nur buchbar in Verbindung mit "Vertiefung PERSONALFÜHRUNG Tag 1".

PC-Professional optimal nutzen

PC-Professional optimal nutzen

Was Sie schon immer über PC-Professional wissen wollten: Lernen Sie alle Tipps und Tricks zu Ihrer Unterrichtssoftware. Entdecken Sie die Programmstruktur, stellen Sie eigene Unterrichtsabläufe zusammen und holen Sie sich viele Ideen zur Unterrichtsgestaltung!

Mental Replay - Autofahren im Kopf

Mental Replay - Autofahren im Kopf

Sie unterrichten häufig die Theorie in Ihrer Fahrschule? Und Sie wünschen sich eine Methode, um die Vor- und Nachbereitung der praktischen Fahrstunden stetig zu verbessern? Mental Replay hilft Ihren Schülern dabei Bewegungs- und Handlungsabläufe zu erlernen. Zu festigen. Und damit die Leistung Ihrer Schüler zu verbessern. Erfahren Sie, wie Sie Mentaltraining gewinnbringend in Ihre Fahrausbildung integrieren können. Und schaffen Sie mehr Wirksamkeit für Ihren praktischen Unterricht.

Wunderwaffe Kommunikation

Wunderwaffe Kommunikation

Ob unter Kollegen, mit Mitarbeitern, im Onboarding, im Unterricht, bei der praktischen Ausbildung oder im Gespräch mit den Eltern: Oft liegt es an Kleinigkeiten, damit ein Gespräch erfolgreich ist. Diese Fortbildung richtet sich an alle Mitarbeiter im Fahrschulunternehmen und liefert sofort umsetzbare Methoden und praktische Werkzeuge, um wirkungsvoll zu kommunizieren.

Der Flipchart-Profi: Kniffe & Tricks für den Unterricht

Der Flipchart-Profi: Kniffe & Tricks für den Unterricht

Diese Fortbildung liefert Ihnen Ideen, Vorschläge, Tipps und riesige Trainingsmöglichkeiten, Ihren Unterricht völlig neu zu Visualisieren. Sie werden begeistert sein. Garantiert!

 

Bessere Preise: VERTRIEB Fahrschule

Bessere Preise: VERTRIEB Fahrschule

Ihr Telefon klingelt mit der Frage: „Was kostet die Fahrstunde?“ Verkaufen will gelernt sein und mit der richtigen Technik machen Sie aus einem Interessenten einen Kunden - trotz guter Preise! Trainieren Sie mit einem Vertriebsprofi die entscheidenden Gesprächs- und Fragetechniken. Erfolg garantiert!

"Cooler Chef – tolle Mitarbeiter!" Modul II WIRKSAM FÜHREN

Stelle Dir vor, Deine Mitarbeiter machen nicht das, was DU willst, sondern Deine Mitarbeiter machen das, was IHR ALLE GEMEINSAM möchtet! Um dahin zu kommen, kannst Du in diesem Modul Deine Führungskompetenz vertiefen (Empfehlung: Teilnahme am Modul I. BASIC). Das Ziel: Unter Zuhilfenahme von Führungswerkzeugen souverän, wirksam und kooperativ zu agieren und zu reagieren. Jetzt anrufen und informieren 089 - 4161 586 77

Außenwirkung FAHRLEHRER

Außenwirkung FAHRLEHRER

Fahrlehrer von Morgen müssen Dienstleister sein. Ihr Tätigkeitsfeld geht über das, was in der Berufsausbildung gelernt wurde, weit hinaus. Welche Kompetenzen Fahrlehrer in Zukunft brauchen und wie sie mit den hohen Anforderungen von Kunden und Arbeitgeber umgehen können, ist die Zielsetzung dieser Fahrlehrerfortbildung.

BKF Trainer: Dienstleister & Botschafter

BKF Trainer: Dienstleister & Botschafter

Die Premiummarke BerufskraftfahrerIn. Als Selbstwertgefühl. In der Gesellschaft. Im Unternehmen. BerufskraftfahrerInnen sind das Bindeglied zwischen dem Unternehmen und den Kunden. Sie sind Dienstleister mit „Botschafterfunktion“. Und die Anforderungen sind enorm. Neben der fachlichen Kompetenz sind persönliche, soziale und methodische Kompetenz von elementarer Bedeutung.

fut Sonderveranstaltung

fut Sonderveranstaltung "UnternehmerEnergie" | 2 Tage

Mit UnternehmerEnergie verfügen Sie über alle Instrumente, um Ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen. Die besten Leute zu finden. Ihre Mitarbeiter an Ihr Unternehmen zu binden. Und mit Ihrem Team auf partnerschaftlicher Basis zusammenzuarbeiten. Sie persönlich gewinnen mehr Freiraum und Zufriedenheit! Und es gelingt Ihnen ganz selbstverständlich, Ihre Kunden für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Grundlagen PERSONALFÜHRUNG - Tag 2

Grundlagen PERSONALFÜHRUNG - Tag 2

Personalführung ist eine der großen Herausforderungen für Fahrschulunternehmer. In diesem Modul (besteht aus Tag 1 und 2) bauen Sie gezielt Ihre Führungspersönlichkeit aus, lernen unterschiedliche Kommunikationsmethoden kennen und erhalten viele Impulse für eine erfolgreiche Führung. Nur buchbar in Verbindung mit "Grundlagen PERSONALFÜHRUNG Tag 1".

Digitale Medien

Digitale Medien

Welche Medienkanäle sind für Ihr Unternehmen wichtig? Und wie setzen Sie diese zielgruppenorientiert ein? Lernen sie die Geheimnisse erfolgreicher Online-Marketing-Strategien. Und erfahren Sie im Onlinetraining, wie Sie Ihren eigenen professionellen Social-Media Auftritt erstellen und verwalten.

Mehr übrig: Finanzen + Planung

Mehr übrig: Finanzen + Planung

Wie groß ist der Deckungsbeitrag einer Fahrstunde Klasse B? Was kostet das Krad pro Kilometer? Was passiert bei einer Erhöhung der MwSt.? Nur wer seine Kosten kennt, kann wirtschaftlich vernünftig handeln. Sie erhalten in diesem Modul ein Planungs- und Strategiewerkzeug für Ihre Fahrschule.