Mehr übrig: Finanzen + Planung

Wie groß ist der Deckungsbeitrag einer Fahrstunde Klasse B? Was kostet das Krad pro Kilometer? Was passiert bei einer Erhöhung der MwSt.? Nur wer seine Kosten kennt, kann wirtschaftlich vernünftig handeln. Sie erhalten in diesem Modul ein Planungs- und Strategiewerkzeug für Ihre Fahrschule.
Mehr übrig: Finanzen + Planung
Ihre Fahrlehrerfortbildung im Detail:
08:15 - 09:45
Begriffsbestimmungen
Deckungsbeitrag, Break even, Kostenrechnung & Co. Grundlagen der
Betriebswirtschaftslehre für Fahrschulen
09:45 - 10:00
Frühstückspause
10:00 - 11:30
Datenerfassung als Anfang von allem
Was ist das Ziel? Warum ist sie dringend erforderlich? Wie halte ich
den Aufwand gering?
11:30 - 12:15
Mittagsimbiss
12:15 - 13:45
Planspiele
Was passiert, wenn die MwSt. angehoben wird? Wie wirken sich
Lohnerhöhungen für Angestellte aus? Was kostet die Fahrstunde
wirklich?
13:45 - 14:00
Kaffeepause
14:00 - 15:30
Erkenntnis
Welche Auswirkung hat die Planung auf mein Handeln? Welche Meilensteine
müssen definiert werden? Wie gehe ich mit den gewonnenen
Erkenntnissen um?
Dauer:
Eintägig, 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten
Gebühren:
179.00 Euro zzgl. MwSt., inkl. der kompletten Seminarverpflegung
Für wen geeignet?
Für alle Fahrschulunternehmer, die sich ernsthaft Gedanken zur Preiskalkulation machen und sich kaufmännisch zukunftssicher aufstellen wollen.


... zu den Terminen
... zurück zur Modulübersicht