Zur Verbesserung der Sicherheit von Fahranfängern gehört auch die bessere Beurteilung und Dokumentation ihrer Fahrkompetenz in der praktischen Fahrerlaubnisprüfung. Hier wurden im Rahmen von Projekten der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) über mehrere Jahre Instrumente entwickelt und getestet, die nun in der praktischen Fahrerlaubnisprüfung eingesetzt werden. Grundlage für die Durchführung der Grundfahraufgaben und der Prüfungsfahrt ist der neu geschaffene Fahraufgabenkatalog welchen wir die im nachfolgenden Artikel zusammengestellt haben.

 1. Auf einen Blick

2. Deine Unterrichtsmedien

3. Die Verordnungen zum Nachlesen 

4. Dein Aktualisierungsnachweis


 

1. Auf einen Blick 

Im Fahraufgabenkatalog sind die Anforderungsstandards und die dazu gehörigen Bewertungskriterien für die Prüfungsfahrt der praktischen Fahrerlaubnisprüfung festgelegt. Dabei werden die Anforderungsstandards im Sinne von Fahraufgaben und Kompetenzbereichen (auch „Beobachtungskategorien“) beschrieben.

Fahraufgaben stellen „musterhafte“ Klassen von ähnlichen Verkehrssituationen dar. Die Ähnlichkeit dieser Verkehrssituationen bezieht sich auf die äußeren Rahmenbedingungen der Situationen (z. B. straßenbauliche Gegebenheiten wie „Kreuzungen“) und auf die notwendigen Handlungsabläufe zur Situationsbewältigung.

In den Kompetenzbereichen werden die vom Bewerber verlangten grundlegenden Kompetenzen zur Bewältigung einer Fahraufgabe definiert. Die Bewertung einer Fahraufgabe erfolgt jeweils mit Bezug zu den Kompetenzbereichen. Die Fahraufgaben und Bewertungskriterien berücksichtigen keine Situationsdetails (z. B. Witterungsbedingungen). Übergreifende Fahranforderungen wie Vorsicht, Rücksicht und vorausschauendes Fahren werden vorausgesetzt.

 


 

2. Deine Unterrichtsmedien 

Kostenlos für deinen Unterricht  

Der komplette Fahraufgabenkatalog mit einer übersichtlichen Navigation steht dir hier zur Verfügung. Als Nutzer von Fahrschulcockpit kannst du das mit dem Fahraufgabenkatalog in Zusammenhang stehende elektronische Prüfprotokoll (ePP) direkt in der Fahrstunde oder dem Theorieunterricht einsetzen. 

Nils stellt dir das in diesem Video kurz vor:


 

3. Die Verordnungen zum Nachlesen

Für die Details im Gesetz

Die Fahrerlaubnisverordnung (FeV) kannst du hier nachlesen. Relevant ist die Anlage 7 der FeV. Der Fahraufgabenkatalog ist Teil der Prüfungsrichtlinie. Wir haben dir die Inhalte hier zusammengestellt.


 

4. Dein Aktualisierungsnachweis

Für die Fahrschulüberwachung

Einfach den Aktualisierungsnachweis ausdrucken und unbedingt alle Felder ausfüllen. 

fahrschufgabenkatalog

Hier klicken