Fahrschulen müssen rechnen. In großen Unternehmen gibt es ganze Abteilungen, die sich mit Umsatzzahlen, Deckungsbeiträgen und Kostenrechnung beschäftigen. Hauptberuflich. Fahrschulunternehmer müssen das selbst erledigen. Nur wer seine Kosten kennt, kann kalkulieren, zu welchem Preis er seine Dienstleistung anbietet.

Um Fahrschulen in genau dieser Aufgabe zu unterstützen, startet FORTBILDUNG33.de ein einzigartiges Kalkulations- und Planungswerkzeug: den fahrschulplan.de!

fahrschulplan.de ist ein Online-Planungstool zur Kostenrechnung von Fahrschulen. Ohne großen Zeitaufwand erfassen Sie Ihre Kosten, das Ausbildungsangebot, Ihre Mitarbeiter und die geplanten Fahrschülerzahlen. Auf Grundlage dieser Daten sind Sie sofort in der Lage, Aussagen zu treffen, die bis dato dem Controlling vorbehalten waren, z. B.:

  • Wie groß ist der Deckungsbeitrag einer Fahrstunde Klasse B?
  • Was kostet das Krad pro Kilometer?
  • Was passiert bei einer Erhöhung der MwSt.?
  • Rechnet sich mein Angestellter wirklich?
  • Was passiert bei einer Preisaktion?
  • Was bleibt von einhundert eingenommenen Euro für mich übrig?
  • Was kostet mich der Arbeitgeberanteil der Sozialversicherung für meinen Angestellten?
  • Passt die geplante Kilometerleistung meines Pkw?
  • Wie wirkt sich ein Kompaktkurs aus?
  • ...

Button FP 120px

Nur wer seine Kosten kennt, kann wirtschaftlich vernünftig handeln. fahrschulplan.de soll interessierten Fahrschulen die Möglichkeit dafür geben. Einfach. Effizient. Nachhaltig.

fahrschulplan.de ist ein Produkt von FORTBILDUNG33.de und für alle Teilnehmer des Fortbildungsmoduls "Finanzen + Planung" absolut kostenfrei nutzbar. Interessierte Fahrschulen registrieren sich auf fahrschulplan.de und wenden sich bitte an die Hotline unter 089 - 4161 586 77.

Unser Ziel ist Ihr Erfolg. Sie wollen bessere Preise. Wir auch. Also packen wir es an!