Ob Zoff mit Fahrschülern, Mitarbeiter- oder Kundengespräche: Wer viel mit Menschen zu tun hat, muss herausfordernde Gespräche führen können. Unsere neuen Kommunikationstrainings vermitteln dafür das wichtigste Profi-Handwerkszeug – konkret, praxisnah und effektiv.

„Wieso fahren Sie so viele Fahrstunden mit meiner Tochter“, ruft die genervte Mutter einer Schülerin in der Fahrschule an. „Wenn Herr Müller heute wieder zu spät kommt, platzt mir der Kragen“, denkt sich der Chef und weiß nicht, wie er den Konflikt mit seinem Mitarbeiter ansprechen soll. Kommunikation bedeutet Verständigung. An sich ganz einfach - und doch so komplex. Gerade im Fahrschulunterricht, im Austausch mit Kunden oder mit Kollegen,  Mitarbeitern liegt es an Kleinigkeiten, damit Gespräche besser funktionieren.

Reden Sie noch oder überzeugen Sie schon?

Diese Fortbildungsreihe richtet sich an alle Mitarbeiter im Fahrschulunternehmen – vom Back-Office bis zum/zur Chef/in – und liefert umsetzbare Soforttipps und Praxis-Werkzeuge, um wirkungsvoll zu kommunizieren. Denn gesagt ist gesagt - Missverständnisse kosten oft viel Geld. Starre Kommunikations-Korsetts taugen nichts. Hingegen garantiert eine wertschätzende Gesprächsatmosphäre wie auch eine kritische Reflexion des eigenen Kommunikationsstils sowie eine professionelle Vorbereitung die besten Ergebnisse. Selbstverständlich ist auch dieses Fortbildungsmodul eine anerkannte Fahrlehrerweiterbildung nach § 53 (1) FahrlG!

Aus dem Seminarinhalt

  • Körpersprache: Was alles dazugehört und wie sie wirkt?
  • Das Lymbisches System lässt grüßen: Starre, Flucht und Kampf sind immer dabei!
  • Die Grundannahmen der gelingenden Kommunikation (Menschenbild)
  • Gespräche richtig vorbereiten, strukturieren und führen
  • WWW-Feedback geben und nehmen (können)

Beratung und Kontakt unter Tel.: 089 - 4161 586 77 oder per Mail anfragen

Termin, Ort, Leitung und Preise

  • Titel: Wunderwaffe Kommunikation
  • Termin: 11.09.2018, 08:15 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Leitung: Verena Fleischmann
  • Ort: TOP Tagungszentrum, Emil-Figge-Straße 43, 44227 Dortmund
  • Teilnahmegebühren: € 179,00 zzgl. 19% MwSt.
  • Fahrlehrerweiterbildung nach § 53 (1) FahrlG



    Modul jetzt buchen


Weitere Module in der Reihe „Wunderwaffe Kommunikation“

Konflikte   CCTM